Picture

Informationen zum Coronavirus

Um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten, folgt das ZfP Reichenau der Empfehlung des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg. Seit dem 18. Mai sind Besuche in den meisten Bereichen wieder möglich. Allerdings gelten spezielle Bestimmungen, beispielsweise hinsichtlich Dauer, Personenzahl und Häufigkeit der Besuche, Maskenpflicht oder Dokumentation. Bitte informieren Sie sich über die konkrete Umsetzung in den Abteilungen. Für eventuelle Einschränkungen bitten wir um Verständnis.

Bei weiterem Informationsbedarf zum Coronavirus empfehlen wir die Webseite des Robert Koch Instituts. Dort gibt es umfassende Antworten auf häufige Fragen, die ständig aktualisiert werden.

News

ZfP Reichenau begrüßt spanische Kollegen*innen

Anfang Juli konnte das Zentrum acht neue Mitarbeitende aus Spanien begrüßen, die nun im Krankenhaus, in der Forensik und im Heimbereich als Krankenpflegehelfer*in eingesetzt werden. Ursprünglich waren die spanischen Kollegen*innen ab dem 1. Mai eingeplant. Infolge der Coronakrise hat sich die Einstellung verzögert.

„andersnormal.“ erhält Stiftungsgelder

Zum wiederholten Male erhielt das Informations-, Antistigma- und Präventionsprojekt „andersnormal.“ von der Messmer Stiftung in Radolfzell finanzielle Unterstützung. Die Projektgruppe freut sich sehr, dass auch in diesem Jahr die sehr erfolgreichen Veranstaltungen für und mit jungen Erwachsenen ausgezeichnet wurden.

Arbeiten im ZfP Reichenau

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier auf unserer Website

mehr erfahren

Standorte

Veranstaltungskalender

August 2019
31. Juli 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Intelligenzgeminderte Patientinnen und Patienten im psychiatrischen Maßregelvollzug - Übersicht und Kasuistiken
Beschreibung: 

Dr. med. Hanna Karcher, Dipl.-Psych. Thomas Kriesel, Reichenau

>mehr
07. August 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Arbeits- und Kunsttherapie in der Forensik
Beschreibung: 

Conny Stolzenburg, Sonja Kulhanek, Reichenau

>mehr
14. August 2019 - 13:30 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Psychoanalytisches Arbeiten im psychiatrischen Maßregelvollzug (WKR)
Beschreibung: 

Professor Dr. med. Klaus Hoffmann, Reichenau

>mehr