Picture

Wahlleistungen Waldshut-Tiengen

Es besteht eine Wahlfreiheit als Privatpatient*in des Psychiatrischen Behandlungszentrums Waldshut. Je nach den Leistungen der jeweiligen privaten Krankenversicherung kann eine privatärztliche Behandlung und/ oder die Unterkunft in Einbettzimmern gewählt werden. Privatversicherte Patient*innen sind selbst Empfänger*innen der Rechnung und zur Zahlung verpflichtet. Es wird empfohlen, vor Inanspruchnahme der Wahlleistungen eine Deckungszusage der Krankenkasse einzuholen.
Die Unterkunft besteht in einem Einbettzimmer mit Nasszelle. Die Wahlleistung „Unterkunft“ kann auch ohne ärztliche Wahlleistung gewählt werden. Die ärztliche Behandlung erfolgt durch die Chefärztin und ggf. durch deren Stellvertreter/in sowie die liquidationsberechtigten Ärzte des Hauses. Die namentliche Liste der berechtigten Ärzte können den Wahlleistungsvereinbarungen entnommen werden.
Der zusätzliche Service bei Unterkunft ist:

  • Täglich frisches Obst
  • Getränke auf Station
  • Tageszeitung
  • Zimmersafe
  • Farbfernseher
  • Persönlicher Wäscheservice (Reinigung) kann gesondert gegen Entgelt vermittelt werden
  • Bademantel