Picture

Weiterbildungsprogramm

Das Fortbildungs- und Weiterbildungsprogramm wird halbjährlich erstellt und aktuell angepasst. Alle Veranstaltungen finden aktuell im Vortragssaal von Haus 20 statt. Ab dem 22.07. finden die Veranstaltungen in Haus 1 im Festsaal statt, sofern nicht anders angekündigt.

Schwerpunktmäßig richtet sich das Jahresprogramm an Ärzt*innen, Krankenpfleger*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen und Mitarbeiter*innen der anderen therapeutischen Dienste. Wenn nicht anders angekündigt, sind Kolleg*innen von außerhalb des ZfP herzlich willkommen.

Dezember 2019
26. November 2019 - 11:30 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Bedeutung und Umgang von/mit mulitresistenten gramnegativen Bakterien (MRGN) und anderen multiresistenten Erregern (MRE)
Beschreibung: 

Dr. med. Karen-Anja Moder, Ravensburg

>mehr
27. November 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Autismus im Erwachsenenalter in der Diagnostiksprechstunde des ZfP Reichenau und der Psychiatrie
Beschreibung: 

Dr. Daniel Nischk, Dr. Almut Carolus, Reichenau

>mehr
04. Dezember 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Hs 20, Raum 113 Computer-Spielsucht
Beschreibung: 

Professor Dr. med. Anil Batra, Tübingen

>mehr
11. Dezember 2019 - 13:30 Uhr
ZfP Reichenau, Hs 20, Raum 113 entfällt ersatzlos: Funktionelle neurologische Störungen - Altes und Neues (WKR)
Beschreibung: 

Dr. med. Kai-Uwe Schörner, Gailingen

Diese Veranstaltung entfällt leider ersatzlos!

>mehr
12. Dezember 2019 - 19:30 Uhr
Universität Konstanz, Raum A 702 Ringvorlesung Psychotherapie: Psychotherapie suizidaler Patienten: Mythen vs. Fakten Beschreibung: In Deutschland sterben pro Jahr in etwa 10.000 Menschen an einem Suizid. Die allermeisten Suizide werden im Kontext psychischer... >mehr
11. Dezember 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 entfällt ersatzlos: Cannabis: Aktuelles
Beschreibung: 

Dr. med. Roman Knorr, Reichenau

Diese Veranstaltung entfällt ersatzlos!

>mehr
18. Dezember 2019 - 16:15 Uhr
ZfP Reichenau, Haus 20, Raum 113 Achtsamkeit in der Suchttherapie, Vorstellung des MBRP
Beschreibung: 

Dr. med. Norbert Lübke, Reichenau

>mehr