Picture

Qualitätsmanagement im ZfP Reichenau

Das Streben nach Qualitätsverbesserung stellt einen zentralen Wertebereich des Zentrums dar. Die Qualitätsorientierung ist in der Unternehmenspolitik der baden-württembergischen Zentren für Psychiatrie zentral verankert.

Die ZfP-Gruppe verfolgt das Ziel einer bestmöglichen Behandlungs- und Versorgungsqualität für ihre Patientinnen und Patienten sowie für Ihre Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei orientiert sich das Handeln an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, an ethischen Grundsätzen, fachlichen Leitlinien und gesetzlichen Vorgaben.

Die stetige Weiterentwicklung der Zentren wird ausgelöst durch eine kontinuierliche Ressourcen- und Prozessoptimierung  sowie durch sich verändernde  Anforderungen von Kunden, der Gesellschaft und des Staates. Den Rahmen hierfür bilden klare, aber dennoch flexible Organisationsstrukturen.

Lernen und damit profitieren von Anderen ist in der ZfP-Gruppe gelebte Best Practice.