Picture

Therapeutische Holzwerkstatt

In Eigenproduktion werden Artikel aus Holz wie Kinderspielzeug und Kleinmöbel für den Verkauf gefertigt, dies sowohl für den zentrumseigenen Laden als auch für Privatbestellungen. Die Arbeitsstruktur findet sowohl in Gruppen- als auch Einzelarbeiten statt, darüber hinaus werden Projektarbeiten durchgeführt. Eine fachgerechte Verarbeitung des Werkstoffes setzt ein bestimmtes Maß an Kenntnissen über die Eigenschaften und Gesetzmäßigkeiten von Holz voraus, die in einem notwendigen Umfang vermittelt werden, grundsätzliche Vorerfahrungen im Umgang mit Holz sind nicht notwendig. Aus der Aufgabenstellung ergibt sich eine klare Struktur der Arbeit mit aufeinander abgestimmten Arbeitsschritten, die auch eine materialgerechte Bearbeitung mit Werkzeugen beinhalten. Der mögliche Maschineneinsatz bedeutet eine weitere Übernahme von Verantwortung, ebenso selbstständiges Arbeiten von der Planung bis zur Ausführung des zu fertigen Produktes. Der Werkstattbereich Holz ist ausgestattet mit allen für die Holzbearbeitung notwendigen Werkzeugen sowie professionellen Holzbearbeitungsmaschinen. Die Arbeiten in der Holzwerkstatt bedeuten eine starke Realitätsorientierung zum Arbeitsfeld Schreinereiarbeiten.