Picture

Weiterbildungsverbund Konstanz-Reichenau (WKR)


Das Psychotherapie-Seminar ist ein Angebot des Weiterbildungsverbundes für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Konstanz-Reichenau (WKR). Es ist zugangsbeschränkt, zugelassen sind Ärztinnen, Ärzte, Psychologinnen und Psychologen

  • des Zentrums für Psychiatrie Reichenau (ZfP),
  • der Psychiatrischen Kinik Münsterlingen,
  • des Bereiches Psychotherapeutische Neurologie der Kliniken Schmieder in Konstanz,
  • ferner Kolleginnen und Kollegen dieser Berufsgruppen, die unabhängig davon als Kandidaten des Weiterbildungskreises Psychotherapie Konstanz (WPK) zugelassen sind.

Es findet jeden zweiten Mittwoch von 13.30 bis 16.00 Uhr statt. Seine curriculare Orientierung und Planung folgt den Richtlinien der Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg (Stand 15. März 2006) im Gebiet  „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“. Es ergänzt als Seminarveranstaltung in bewusst kleinerem Teilnehmerkreis mit eigenen didaktischen Schwerpunkten (Theorieseminar, Fallvorstellung, interkollegiale Reflektion, Lektürearbeit, Practicando) die berufsgruppenübergreifenden Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der beteiligten Zentren.

Das Programm ist in das Fort- und Weiterbildungsprogramm integriert.